way to emobility

14. März 2019, gepostet in Allgemein, Ladeinfrastruktur, LadesäuleIonity Ladepark Neumarkt/Opf.

Der Ionity Ladepark in Neumarkt in der Oberpfalz nimmt langsam Formen an. Ich habe heute am allego Triple-Lader nebenan geladen. Inzwischen sind 4 Ladesäulen aufgebaut und werden zur Zeit angeschlossen. Bei widerlichstem Wetter übrigens. Sturm und strömender Regen. Auf dem Bild zu sehen, dass es an diesem Ladepark auch eine ausreichende Beleuchtung geben wird. Von…

Weiterlesen
verfasst von heinzh Keine Kommentare

14. März 2019, gepostet in Allgemein, Ladeinfrastruktur, LadesäuleKostenlose Ladesäulen

Es gibt sie immer noch, kostenlose Ladesäulen. Einkaufsmärkte und -zentren bieten oftmals noch die Möglichkeit gratis zu laden. Meistens beschränkt auf die Zeit während des Einkaufs, aber das ist ja völlig legitim. Wenn sich während des Einkaufs die Chance ergibt, kostenlose Ladesäulen zu nutzen, wird das Angebot von mir gern angenommen. Gerade auch angesichts mancher…

Weiterlesen
verfasst von heinzh 2 Kommentare

21. Februar 2019, gepostet in Ladeinfrastruktur, LadesäuleLadetarif an AC-Säule der Kommune

Aus aktuellem Anlass möchte ich mich in diesem Artikel mit einem aufgerufenen Ladetarif an einer neu errichteten AC-Säule meiner Kommune beschäftigen. Es handelt sich dabei um eine 22kW Ladesäule, mit 2 Ladepunkten. Betreiber ist die Stadt und der Stadtrat hat hierfür einen Tarif von 12 Cent je Minute beschlossen. Aktuell einziger Roamingpartner ist plugsurfing. Die…

Weiterlesen
verfasst von heinzh Keine Kommentare

11. Februar 2019, gepostet in Allgemein, Ladeinfrastruktur, LadesäuleDie Ladesäulen-Förderung

Beinahe an jeder Ladesäule klebt ein Hinweis, von wem die Ladesäule denn gefördert wurde. EU, BMVI und Programme der Bundesländer, liest man am häufigsten. Wie ist das denn eigentlich mit defekten Ladesäulen? Damit meine ich jetzt nicht kurz mal defekt, sondern ein Ausfall über Wochen und Monate. Gibt es da eine Klausel in den Förderbedingungen?…

Weiterlesen
verfasst von heinzh Keine Kommentare

29. Januar 2019, gepostet in Allgemein, E-Auto, Ladeinfrastruktur, LadesäuleErste Langstrecke zum Skifahren

Nach nun einem Monat mit meinem Hyundai Ioniq, nun die erste Langstrecke zum Skiurlaub. Die Bedingungen waren relativ schlecht. Minus 3 Grad, windig, teilweise Schneegestöber, mit Schneebedeckten Fahrbahnen. Die Reichweite im Winter liegt bei mir inzwischen im Schnitt bei etwa 180 Kilometer. Die Strecke die zu bewältigen war, belief sich auf 260 Kilometer. Also musste…

Weiterlesen
verfasst von heinzh Keine Kommentare

28. Dezember 2018, gepostet in E-Auto, LadesäuleDie erste Woche im Hyundai Ioniq

Rechtzeitig zum Weihnachtsfest ist mein neuer Hyundai Ioniq bei mir eingetroffen. Innerhalb dieser Woche konnte ich meine ersten Erfahrungen mit dem Fahrzeug und den Ladesäulen machen. Ich lerne noch täglich hinzu. Erfahrene Elektroauto Fahrer würden darüber wohl nur milde lächeln. Ratlosigkeit an der Ladesäule Zumindest bei den ersten öffentlichen Ladevorgängen stand ich erstmal mit ratlosen…

Weiterlesen
verfasst von heinzh Keine Kommentare

15. November 2018, gepostet in Allgemein, Ladeinfrastruktur, LadesäuleDas Eichrecht macht Probleme

Das Eichrecht mischt auch bei Stromverkaufsautomaten mit. So wird eine Ladesäule im Gesetz zum Eichrecht bezeichnet. Das sagt eigentlich auch schon einiges über die deutsche Gesetzgebung aus. Problematik Das Eichrecht verlangt eine geeichte Messbarkeit der verkauften Strommenge. Diese muss für den Nutzer auch nachträglich prüfbar sein. Die größten Probleme macht diese nachträgliche Prüfbarkeit der Daten….

Weiterlesen
verfasst von heinzh Keine Kommentare

5. November 2018, gepostet in Allgemein, Ladeinfrastruktur, LadesäuleLadeinfrastruktur, ein Trauerspiel

Ladesäulen gibt es. Rein von der Anzahl auch genug. Ein wenig ungerecht verteilt vielleicht. Aber die Anzahl ist auch gar nicht das Problem. Die Ladeinfrastruktur wächst langsam aber stetig. Es fehlt ein Konzept und der Wille eine kundenfreundliche Infrastruktur aufzubauen. Ärgernisse Ladekartenflut Tarifdschungel lang anhaltende Defekte unterschiedlichste Abrechnungsmodelle unattraktive Standorte 1 Million Elektroautos bis 2020…

Weiterlesen
verfasst von heinzh Keine Kommentare